Ausführungen der Griffe

Rhomlas®-Oberfläche

Rhomlas®-Oberfläche

Ein weiterer Höhepunkt der Ent­wicklung ist die Integration der seit Jahren be­währ­ten sowie von Top­schützen ge­schätz­ten Rhomlas®-Oberflächen­struk­tur. Mit viel Liebe zum Detail werden in einem aufwändigen Verfahren an entscheidenden Stellen griffige Segmente eingearbeitet. Zur praxisorientierten Handhabung entsteht zusätzlich ein dynamisches Design – eben „Ergosign“.


Ergonomischer Griff ohne Fingerrillen

Ergonomischer Griff ohne Fingerrillen

Wird die Flinte von mehreren Schützen genutzt (z.B. für Trainings-, Vereins- oder Verleihwaffen) - oder besteht der Wunsch nach einer schlichteren Ausformung – dann ist dieser Griff die richtige Wahl. Er ist mit Rhomlas®-Oberfläche in den Größen L und S verfügbar.


Individuell nach Handskizze gefertigte Griffe

Individuell nach Handskizze gefertigte Griffe

Für Schützen, deren Hände stark vom Standardmaß abweichen (wie z.B. sehr kurze/fleischige oder sehr lange/schlanke Hände), besteht gegen Aufpreis die Möglichkeit, die Griffe nach einer exakten Handskizze zu fertigen. Somit bekommt der Schütze eine speziell auf seine Hand abgestimmte Einzelanfertigung, die im Handinnenbereich mit punzierter Oberfläche hergestellt wird.


Orthopädische Ausführung nach Kunststoffabdruck

Orthopädische Ausführung nach Kunststoffabdruck

Bei einem persönlichen Anprobetermin wird von der Hand über einen Griffrohling ein persönlicher Holz-/ Kunststoffabdruck erstellt. Sämtliche Konturenelemente des Griffes werden detailliert auf die Hand und die Schießhaltung abgestimmt.Das Resultat ist ein Griff, der „wie angegossen“ passt und immer dieselbe Position der Hand am Schaft gewährleistet. Somit ist der exakt gleichmäßige Anschlag und Abstand zum Abzugszüngel garantiert.

Wilfried Nill - 72116 Mössingen - Deutschland - Impressum